Nikolausstammtisch und Weihnachtsmarkt

Ein Wallenstein-Jahr geht zu Ende und in Altdorf kehrt Ruhe ein. Viele von uns waren aktiv dabei, sei es bei den Vorbereitungen, als Schauspieler oder an einem der zahlreichen Stände. Wir hatten während dieser Zeit über 100 Gäste aus unseren Partnergemeinden zu Gast und ich möchte mich an dieser Stelle bei Gastgebern und Helfern herzlich bedanken.
Unser diesjähriger Nikolaus-Stammtisch findet am Freitag den 4. Dezember 2009 im Nürnberger Hof am Marktplatz statt, Beginn ca. 18.30 Uhr.
Zusammen mit den Altstadtfreunden werden wir am Weihnachtsmarkt einen Stand/Bude betreiben. Somit ist der Partnerschaftsverein am 1. und 3. Advent jeweils samstags und sonntags vertreten und wir suchen noch Helfer, die uns unterstützen. Wer Lust und Zeit hat, kann sich bei Beate Schaner Tel. 6869 oder Veronika Tögel Tel. 7883 melden.

Wir freuen uns schon heute auf zahlreiche Besucher und angenehme Gespräche auf dem Weihnachtsmarkt. Auch würden wir uns über Vorschläge zum Jahresprogramm 2010 freuen, wer eine Idee für einen Ausflug, eine Reise oder Unternehmung hat, kann sich bei mir bzw. den anderen Vorstandsmitgliedern melden, für Anregungen sind wir immer dankbar.

Es grüßt,
Peter Grimm
1. Vorsitzender

Schreib einen Kommentar

Aktivitäten im Herbst 2008 – Besuch des Heidefestes und Weinfahrt

Für die Fahrt nach Colbitz zum Heidefest mit Bockbieranstich sind noch wenige Plätze frei. Wir starten wie immer am Freitag 12.09.2008, um 12.00 Uhr, am Altdorfer Bahnhof und kommen am Sonntag Abend zurück. Anmeldungen sind bis 02. September noch bei mir möglich; Tel. 09187-80528. Die Reiseteilnehmer erhalten ca. 2 Wochen vor Abfahrt nähere Informationen sowie den genauen Reisepreis.

Am 27. September geht’s auf Weinfahrt diesmal ins Württembergische. Ziel ist Willsbach, in der Nähe des Weinsbergers Kreuzes, geplant sind eine Weinprobe und Weinberg-führung und je nach Witterung haben wir weitere Programmpunkte für Sie vorgesehen, z.B. den Besuch des Auditoriums in Neckersulm, alternativ das Schulmuseum oder eine Museumsmühle.
Abfahrt in Altdorf um 09.00 Uhr, Rückkehr ca. 22.00 Uhr. >>> Sie können sich bei Annemarie Eckstein (Getränke Münz) 09187-5021 anmelden und auch den Unkostenbeitrag für Fahrt, Führung u. Weinprobe in Höhe von 30 Euro einzahlen. Freunde und Bekannte sind gerne gesehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Peter Grimm
1. Vorsitzender

Schreib einen Kommentar

Grünsberger Schlossfest

Liebe Mitglieder im Verein der Altstadtfreunde Altdorf e.V. und im
Partnerschaftsverein Altdorf e.V.,

wie schon im Jahr 2004 veranstalten unsere beiden Vereine auch in diesem Jahr ein gemeinsames

Grünsberger Schlossfest am 17. Mai

Wir treffen uns um 13.00 Uhr am Parkplatz vor der Firma Getränke Münz, Prackenfelser Straße und wandern über Feld und Wald nach Grünsberg (dauert ca. eine knappe Stunde).
Ab 14.00 Uhr gibt es im Schlosshof Leckeres vom Grill und vielerlei an Getränken.
Sie haben dabei die Gelegenheit, kostenlose Schlossführungen unter der Leitung der Schlossherrin, Frau Rotraut v. Stromer-Baumbauer mitzumachen.

Das Schloss Grünsberg wird derzeit renoviert; wir wollen den Reinerlös aus dem Speisen- und Getränkeverkauf für die Renovierung spenden.

Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind und Ihre Familie, Freunde und Bekannte mitbringen. Gegen Abend wird zurückgewandert oder Sie lassen sich von Teilnehmern, die direkt mit dem Auto kommen, zurück nach Altdorf nehmen.

Jetzt hoffen wir nur noch auf angenehmes Wetter.

Mit den besten Grüßen,

Horst Petzinger
1.Vors. Altstadtfreunde Altdorf e.V.

Peter Grimm
1.Vors. Partnerschaftsverein Altdorf e.V.

Schreib einen Kommentar

Adventskonzert mit ReBelcanto – Freitag, 07.12.2007, 20.00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder,

in diesem Jahr konnten wir für das Adventskonzert das Vokal-Instrumental-Ensemble Rebelcanto aus Böhmen gewinnen. Das Ensemble ist in Altdorf bereits durch verschiedene Auftritte bekannt und alle Solisten begeistern durch ihr großes musikalisches Können. Wir können uns daher auf zwei schöne Stunden im Betsaal des Wichernhauses freuen.

Eintrittskarten erhalten Sie bei den Geschäftsstellen der Sparkasse Nürnberg in Altdorf, die auch die Schirmherrschaft übernimmt, sowie bei Getränke Münz in der Prackenfelser Straße. Der Eintrittspreis von 10 Euro beinhaltet gleichzeitig ein Glas Sekt bzw. einen Softdrink in der Pause. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen und bitten Sie, auch im Freundes- und Bekannten-kreis für dieses Konzert zu werben. Es wäre schön, wenn die Musiker aus Pardubice in Böhmen vor einem „vollen Haus“ spielen könnten.

Mit diesem Konzert endet das vielfältige Jahresprogramm 2007. Die Vorstandschaft arbeitet aber bereits am Jahresprogramm 2008 und es ist sicher wieder viel Interessantes dabei. Lassen Sie sich überraschen.

Ich bedanke mich bei Ihnen recht herzlich für das nette und kameradschaftliche Miteinader und darf allen, die ich heuer nicht mehr persönlich treffe, eine besinnliche Adventszeit und schöne Weichnachtstage wünschen. Kommen Sie gut ins neue Jahr!

Es grüßt Sie

Peter Grimm
1. Vorsitzender

Schreib einen Kommentar