Der Partnerschaftsverein auf dem Altdorfer Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr ist der Partnerschaftsverein wieder traditionell auf dem Altdorfer Weihnachtsmarkt zu finden.

Vom ersten bis zum dritten Advent finden Sie unseren Stand, jeweils Samstags und Sonntags von 15:00 bis 20:00 Uhr im Hof des Wichernhauses. Hier gibt es jede Menge nützliche Dinge, welche Sie bei einer selbst gemachten Feuerzangenbowle bewundern und auch käuflich erwerben können.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen sowie Ihren Angehörigen eine friedliche und besinnliche Adventszeit!

Kommentare deaktiviert für Der Partnerschaftsverein auf dem Altdorfer Weihnachtsmarkt

Medienbeitrag über unsere Freunde aus Dunharaszti

Anbei ein Link zu einem Facebookbeitrag der Facebookseite „Zentrum.hu“ : Neben einer Bildergalerie wird darin folgender Text und ein Link zu einer Fernsehsendung mitgeteilt:

„Unser Bildschirm, die ungarndeutsche Fernsehsendung meldet sich am 18. Oktober um 7.16 im Duna-Tv und 13.51 im Duna-World-Programm.

Erreichbarkeit im Internet: www.mediaklikk.hu/unserbildschirm

Der Inhalt:

➣ „Wir sind Ungarndeutsche und das ist für uns selbstverständlich” – Gespräch mit Familie Gröschl in Tarian

➣ Doppelte Feier in Harast: 15 Jahre Heimatmuseum Harast + 15 Jahre Blaskapelle „Haraster Dorfmusik”“

Dunharaszti ( Harst dt.) war in seiner Geschichte Anlaufstelle für deutschsprachige Siedler. Die Ersten kamen 1695 aus Schwäbisch Hall und aus Blindheim. Die nahe Lage an Budapest wirkte sich günstig auf Dunaharaszti aus. Es ist eine der bedeutendsten Siedlungen im Umkreis der Hauptstadt geworden.

Trachten und Grabkreuze, Wappen und Bauformen belegen, dass die Deutschen – die jetzt eine Minderheit sind – dort kulturellen Einfluss nahmen.

Hier der Link zur o.g. Facebookseite: https://www.facebook.com/zentrumhu/posts/pfbid0jqtgWV3jmckXF8uyZRrUUQ54UGDtvjAaw7sRy5aptFW82QDoi8K7SXvzaCMtjsel

Kommentare deaktiviert für Medienbeitrag über unsere Freunde aus Dunharaszti

Wir sind Heidekönig!! – 825 Jahre Colbitz

Eine Delegation aus Altdorf hat sich am 09. September 2022 auf den Weg gemacht, um der Partnergemeinde Colbitz in Sachsen-Anhalt zum 825jährigen Bestehen zu gratulieren. Im Rahmen des jährlichen Heidefestes übergab Partnerschaftsvereinsvorsitzender Walter Hruby gemeinsam mit Bürgermeister Martin Tabor als Zeichen der Freundschaft, zwei Rosenstöcke, der neuen Altdorfer Züchtung „Graffiti“, die im Auftrag der Altstadtfreunde eigens für die Grünanlage in der neuen Rosenau gezüchtet wurde. Für große Freude sorgte, dass Walter Hruby im Anschluss des Festakts, von der neu ernannten Heidekönigin zu Ihrem König erwählt wurde.

Die Einverständnis zur Veröffentlichung der Bilder liegt von allen abgebildeten Personen vor.

Der abgebildete Zeitungsartikel erschien am 12.09.2022 in der Wolmirstedter Volksstimme. Die Abbildung wurde vom zuständigen Redakteur genehmigt.

Kommentare deaktiviert für Wir sind Heidekönig!! – 825 Jahre Colbitz

Stammtisch des Partnerschaftsvereins am 02.06.2022

(Die Einverständnis aller abgebildeten Personen zur Veröffentlichung liegt vor)

So schön ist es bei einem Stammtisch des Partnerschaftsvereins.

Beim letzten Stammtisch wurde mal wieder klar, warum es in Hegnenberg „Zur schönen Aussicht“ heißt.

Kommentare deaktiviert für Stammtisch des Partnerschaftsvereins am 02.06.2022